1.1. - 5.1.2016
  6.1. - 10.1.2016
  Montag, 11.1.2016
  Dienstag, 12.1.2016
  13.1. - 17.1.2016
  18.1. - 22.1.2016
  23.1. - 27.1.2016
  Donnerstag, 28.1.2016
  Freitag, 29.1.2016
  Samstag, 30.1.2016
  Sonntag, 31.1.2016
  Montag, 1.2.2016
  Dienstag, 2.2.2016
  Mittwoch, 3.2.2016
  4.2. - 8.2.2016
  9.2. - 13.2.2016
  Sonntag, 14.2.2016
  15.2. - 22.2.2016
  Dienstag, 23.2.2016
  Mittwoch, 24.2.2016
  Donnerstag, 25.2.2016
  Freitag, 26.2.2016
  Samstag, 27.2.2016
  Sonntag, 28.2.2016
  Montag, 29.2.2016
  Dienstag, 1.3.2016
  Mittwoch, 2.3.2016
  Donnerstag, 3.3.2016
  Freitag, 4.3.2016
  Samstag, 5.3.2016
  Sonntag, 6.3.2016
  Montag, 7.3.2016
  8.3. - 14.3.2016
  15.3. - 21.3.2016
  22.3. -28.3.2016
  29.3. - 2.4.2016
  Sonntag, 3.4.2016
  4.4. - 6.4.2016
  Donnerstag, 7.4.2016
  Freitag, 8.4.2016
  Samstag, 9.4.2016
  Sonntag, 10.4.2016
  Montag, 11.4.2016
  Dienstag, 12.4.2016
  Mittwoch, 13.4.2016
 
Das Wetter im Tagesverlauf:
 
13°C 18°C 14°C
Tageskilometer: 0
gesamt: 1694
Diesel: 0 ltr. 0 Maut: 0 Übernachtung: 10
gesamt: 145,39 ltr. 196 gesamt: 58,10 gesamt: 622,30
Bilder teilweise mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!
 

Unser heutiges Ausflugsziel ist der Bergort Naro. Wieder einmal geht es in die Berge und dementsprechend finden wir auch wieder einmal keine ebene Strasse bei unserer Besichtigungstour durch die Stadt. Steil hinauf bis zum Castello und durch oft schmale und nicht ganz saubere Gassen wieder retour. Im Castello erwarten uns interessante Austellungsstücke, diverse freigelegte Fresken in gut erhaltenen Räumen und, wie in den meisten Sehenswürdigkeiten, freundliche Italiener, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen. Offene Kirchen freuen uns natürlich, geschlossene Gebäude werden halt von außen fotografiert.

 
     
 
     
     
 
     
 
     
 
Wolken und etwas frischer Wind lassen uns zurück ans Meer fahren. In San Leone finden wir neben strahlendem Sonnenschein eine zu Mittag geöffnete Pizzeria und können nicht widerstehen. Pizza gut, Wein naja, die Grappaverkostung findet vorm Womo statt.
 
 
   

 

(Für die die Kartendarstellung der GPS-Tracks in Google Maps wird das Javascript "GPXViewer" von Jürgen Berkemeier verwendet)