112.Tag, Dienstag, 15.3.2016
 
7°C 17°C 14°C
 
Heute ist wieder einmal so ein Tag wo wir andere für uns arbeiten lassen und wir nur Handlangerdienste verrichten. Das fängt am Morgen an, wir lassen die Sonne scheinen, gemütlich im Freien frühstücken tun wir dann selber! Die Waschmaschine ist die Nächste die ihr Werk verrichtet, beim Aufhängen ist ihr Helga behilflich. Dann kommt vom Maxi-Market der Chef persönlich, bringt eine neue Gasflasche und nimmt die leere Bombola retour. Ein Spaziergang mit Müsli muss natürlich sein und dann übernimmt unser Griller die heikelste Aufgabe des Tages. Wir legen zwei große Doraden auf und harren der Dinge. Erstklassige Arbeit, wir brauchen nur noch zu essen!
 
     
 
Die Kaffeemaschine darf auch noch zeigen was sie kann und der Bäcker trägt mit ausgezeichnetem Kuchen zum allgemeinen Wohlbefinden bei.
 
113.Tag, Mittwoch, 16.3.2016
 
9°C 20°C 15°C
 
Am Vormittag nimmt Rudi Helga mit zum Einkaufen nach Santa Croce. Kuchen für die Kinder daheim und Blumen für Sigrid. Dann heißt es kleine Topfengolatschen backen denn um 13 Uhr sind wir zum Essen eingeladen. Wir genießen Sigrids vorzügliche Küche: Rinderzunge in Madeirasauce, Erbsenreis und Salat. Ich, wahrlich kein Freund von Innereien usw. bekomme von Helga einen sicher nicht minderen Würstcheneintopf.
 
Um ca. 15 Uhr verschwindet neben Cafe und Süssem auch kurzfristig die Sonne und wir ziehen uns ins Womo zurück.
 
114.Tag, Donnerstag, 17.3.2016
 
8°C 19°C 14°C
 
Herrlicher Sonnenschein, ein wunderschöner Tag beginnt! Heute überwinde ich den "im-Urlaub-mach-ma-nix-Schweinehund", besorge mir die Leiter vom CP und steige, ausgerüstet mit Wasserschlauch und Putzmittel aufs Dach um Schmutz und Salz zu entfernen. Anschließend wird noch Politur aufgetragen und das Ergebnis kann sich sehen lassen und wird auch von anderen Campern gleich begutachtet.
 
Eine "Herzlrunde" mit Müsli beendet den heutigen Tag.
 
115.Tag, Freitag, 18.3.2016
 
10°C 17°C 14°C
 
Heute haben wir gar nichts Besonderes zu berichten, außer dass es am 18. März mit 2 verschiedenen Thermometern im Schatten gemessen unter dem Auto zwar nur 15,8°C anzeigt, in der Sonne am Tisch aber mehr als 35°C hat. So lässt sich's leben!!!
 
116.Tag, Samstag, 19.3.2016 Josefitag
 
6°C 18°C 14°C
 
Wir feiern das "Josefifest" und wünschen allen Josef's, Seppi's, Peppo's, Pepi's etc. einen wunderschönen Tag. Ganz besonders gilt das natürlich für das Namenstagskind in unserer Mitte, und das bin ich! Mit unseren neuen Schweizer Campingfreunden Tilly und Hans fahren wir ins "Al giardini di Bianca" und lassen uns mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen.
 
     
 
Zurück am CP setzen wir das gemütliche Zusammensitzen vorm Womo fort.
 
117.Tag, Sonntag, 20.3.2016 Palmsonntag
 
9°C 19°C 15°C
 

Heute um 5:30 Uhr ist meteorologischer Frühlingsbeginn. Und was haben wir? Wir sind seit Ende November auf Sizilien und haben seitdem herrlich warme Temperaturen, blühende Wiesen und Sträucher, Vogelgezwitscher - mit einem Wort immerwährenden Frühling. Dass es an manchen Tagen auch ordentlich stürmt nehmen wir gerne in Kauf, entschädigen uns doch die anderen Sonnentage und -wochen für diese etwas unruhige Zeit.

Vom Palmsonntag merken wir nicht viel, finden doch alle Festivitäten in Santa Croce statt. Nachmittags gibts Kaffee bei Ursula und Peter, zwei Österreicher aus Vöcklabruck.

 
Im Nu ist es wieder mal Abend, PC-füttern und Eishockey stehen noch am Programm.
 
118.Tag, Montag, 21.3.2016
 
14°C 22°C 18°C
 
Heute bricht die gesamte Womomannschaft zum Morgenspaziergang ins Naturschutzgebiet auf. Aus diesem Grund gibt's natürlich wieder wunderschöne Sträucher- und Blumenfotos.
 
     
 
Am späten Vormittag kommen Sigrid und Rudolf auf einen Plausch vorbei, am Nachmittag freuen wir uns über Besuch von den Schweizern Tilly und Hans. Gegen Abend wird der Ostwind stärker und wir verziehen uns ins Womo.