1.1. - 5.1.2016
  6.1. - 10.1.2016
  Montag, 11.1.2016
  Dienstag, 12.1.2016
  13.1. - 17.1.2016
  18.1. - 22.1.2016
  23.1. - 27.1.2016
  Donnerstag, 28.1.2016
  Freitag, 29.1.2016
  Samstag, 30.1.2016
  Sonntag, 31.1.2016
  Montag, 1.2.2016
  Dienstag, 2.2.2016
  Mittwoch, 3.2.2016
  4.2. - 8.2.2016
  9.2. - 13.2.2016
  Sonntag, 14.2.2016
  15.2. - 22.2.2016
  Dienstag, 23.2.2016
  Mittwoch, 24.2.2016
  Donnerstag, 25.2.2016
  Freitag, 26.2.2016
  Samstag, 27.2.2016
  Sonntag, 28.2.2016
  Montag, 29.2.2016
  Dienstag, 1.3.2016
  Mittwoch, 2.3.2016
  Donnerstag, 3.3.2016
  Freitag, 4.3.2016
  Samstag, 5.3.2016
  Sonntag, 6.3.2016
  Montag, 7.3.2016
  8.3. - 14.3.2016
  15.3. - 21.3.2016
  22.3. - 28.3.2016
  29.3. - 2.4.2016
  Sonntag, 3.4.2016
  4.4. - 6.4.2016
  Donnerstag, 7.4.2016
  Freitag, 8.4.2016
  Samstag, 9.4.2016
  Sonntag, 10.4.2016
  Montag, 11.4.2016
  Dienstag, 12.4.2016
  Mittwoch, 13.4.2016
 
Das Wetter im Tagesverlauf:
 
10°C 18°C 13°C
Tageskilometer: 0
gesamt: 1694
Diesel: 0 ltr. 0 Maut: 0 Übernachtung: 10
gesamt: 145,39 ltr. 196 gesamt: 58,10 gesamt: 602,30
Bilder teilweise mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!
 

Unser heutiges Ausflugsziel ist die ca. 11 Kilometer entfernte Stadt Favara. Anfangs geht es bergauf um dann in der Stadt durch enge Strassen wieder steil bergab zu fahren. Im Castello Chiaramonte begleitet uns eine junge Frau durch die Räume und erzählt uns viel Interessantes über die Geschichte der alten Gemäuer.

 
     
 
Anschließend begleitet sie uns noch in die Bibliothek und gibt uns Tipps für weitere Sehenswürdigkeiten.
 
     
 
     
 
Müde vom Laufen finden wir natürlich wieder einen Platz an der Sonne und lassen uns vino bianco, Aperitif und Espresso (einer ist ja schließlich der Fahrer) schmecken.
 
Wieder am CP zurück setzen wir genau in der selben Reihefolge (außer Espresso!) unser Zusammensitzen fort. Gegen Abend noch eine kurze Einkaufsfahrt und dann geht auch dieser Tag positiv zu Ende.
 
   

 

(Für die die Kartendarstellung der GPS-Tracks in Google Maps wird das Javascript "GPXViewer" von Jürgen Berkemeier verwendet)