72.Tag, Donnerstag, 4.2.2016
 
12°C 16°C 12°C
 
Vormittag Arbeitseinsatz. Ich bringe das Mietauto retour und im Womo gibts Hausputz und Wäsche. So richtig halt wie daheim. Und damit es noch heimeliger ist stehen am Mittagstisch Gulasch und ein
Am Nachmittag spazieren wir mit Müsli noch eine Runde am Lungomare entlang und da es heute ein bisschen windig ist, verziehen wir uns bald ins Womo.
 
73.Tag, Freitag, 5.2.2016
 
7°C 17°C 13°C
 
Freitag ist Markt in Agrigento. Die Busverbindung ist ideal. Wir steigen vorm CP ein (wenn er kommt....) und die Fahrt endet knapp vor dem weitläufigen Marktgelände.
Es reiht sich Stand an Stand, die Marktschreier machen lautstark auf ihre Waren aufmerksam, es herrscht ein ordentlicher Trubel. Und irgendwas findet man ja immer. ( Nur Eislaufschuhe hab ich keine gesehen )
 
Erholung ist dann wieder in der Sonne vorm Womo angesagt.
 
74.Tag, Samstag, 6.2.2016 Faschingsamstag
 
8°C 17°C 12°C
 
Am Vormittag erledigen wir unseren Küchenzeltabbau und ab Mittag schicken wir ein kräftiges "LEI LEI" von San Leone nach Villach.

LEI LEI

LEI LEI

Nicht nur Müsli ist verkleidet, auch wir haben das "Sommerfrischkostüm" an und sitzen bei 29°C (gemessen am Tischthermometer) vorm Womo. Mit "Radio Kärnten" sind wir live beim Villacher Fasching dabei und bei pikanten Snacks, vino und Aperol kommt auch lustige Stimmung auf. Am Abend findet dann im Ristorante Marco Polo die Fortsetzung unserer Faschingsitzung statt.
 
     
 
 
75.Tag, Sonntag, 7.2.2016
 
12°C 17°C 15°C
 
Heute ist Sonntag und wir halten uns daran. Wir tun nix und auch so wird es schnell Abend und die Eishackler sind am Zug.
 
76.Tag, Montag, 8.2.2016
 
14°C 18°C 15°C
 
Viel gibt es nicht zu berichten. Müsli und Helga haben einen ganz normalen Alltag. Ich, Ria und Beat fahren am Vormittag mit dem Rad in das rund 8 Kilometer entfernte Mose. Hier gibt es eine richtige Einkaufsstrasse, ein Laden nach dem Anderen.
 
Am Nachmittag gibt es die "Luzerner Fasnacht" mit einem Kaffee im Womo der Schweizer.