Montag, 18.6.2012
  Dienstag, 19.6.2012
  Mittwoch, 20.6.2012
  Donnerstag, 21.6.2012
  Freitag, 22.6.2012
  Samstag, 23.6.2012
  Sonntag, 24.6.2012
  Montag, 25.6.2012
  Dienstag, 26.6.2012
  Mittwoch, 27.6.2012
  Donnerstag, 28.6.2012
  Freitag, 29.6.2012
  Samstag, 30.6.2012
  Sonntag, 1.7.2012
  Montag, 2.7.2012
  Dienstag, 3.7.2012
  Mittwoch, 4.7.2012
  Donnerstag, 5.7.2012
  Freitag, 6.7.2012
  Samstag, 7.7.2012
  Sonntag, 8.7.2012
  Montag, 9.7.2012
  Dienstag, 10.7.2012
  Mittwoch, 11.7.2012
  Donnerstag, 12.7.2012
  Freitag, 13.7.2012
  Samstag, 14.7.2012
  Sonntag, 15.7.2012
  Montag, 16.7.2012
  Dienstag, 17.7.2012
  Mittwoch, 18.7.2012
  Donnerstag, 19.7.2012
  Freitag, 20.7.2012
  Samstag, 21.7.2012
  Sonntag, 22.7.2012
  Montag, 23.7.2012
  Dienstag, 24.7.2012
  Mittwoch, 25.7.2012
  Donnerstag, 26.7.2012
  Freitag, 27.7.2012
  Samstag, 28.7.2012
  Sonntag, 29.7.2012
  Montag, 30.7.2012
  Dienstag, 31.7.2012
  Mittwoch, 1.8.2012
  Donnerstag, 2.8.2012
  Freitag, 3.8.2012
  Samstag, 4.8.2012
  Sonntag, 5.8.2012
  Montag, 6.8.2012
  Dienstag, 7.8.2012
 
Das Wetter im Tagesverlauf:
 
18°C 25°C 19°C
Tageskilometer: 112
gesamt: 2557
Diesel: 0 ltr. 0 Maut: 0 Übernachtung: 32
gesamt: 236,09 ltr. 343,60 gesamt: 186 gesamt: 183
Bilder mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!
 

Wieder gehts ein Stück weiter über die Smögenbrücke ins malerische Hafenstädtchen Smögen. Obwohl noch etwas früh herrscht schon geschäftiges Treiben.Wir erstehen im Hafen fangfrischen Fisch, unser Mittagessen ist somit gesichert. Auch an verschiedenen Krabbensalaten kommen wir natürlich nicht vorbei und somit ist unser Kühlschrank wieder gut bestückt.

 
     
 
     
 
Unser nächstes Ziel ist der CP Tanums in Vitlycke. Ein paar Schritte sind es nur zu den berühmten, von der UNESCO in die Weltkulturerbeliste aufgenommenen Felsritzungen. Vor rund 3000 Jahren wurden hier hunderte von Schiffen, Waffen, Menschen und Tieren in den Granit gemeisselt. Zum besseren Erkennen werden heute diese Vertiefungen im Stein mit roter Farbe hervorgehoben.
 
     
 
Beim Anstieg zu den Grabhügeln kommen wir etwas ins Schwitzen, umso angenehmer verläuft dann der Abend, nämlich gemütlich vorm Womo mit Krabbensalat und dem Inhalt unserer Kurpackung.
 
   
 

 

(Für die die Kartendarstellung der GPS-Tracks in Google Maps wird das Javascript "GPXViewer" von Jürgen Berkemeier verwendet)