Badeurlaub 2010
     
     
  Dienstag, 14.9.2010
  Mittwoch, 15.9.2010
  Donnerstag, 16.9.10
  Freitag, 17.9.2010
  Samstag, 18.9.2010
  Sonntag, 19.9.2010
  Montag, 20.9.2010
  Dienstag, 21.9.2010
  Mittwoch, 22.9.2010
  Donnerstag, 23.9.10
  Freitag, 24.9.1010
  Samstag, 25.9.2010
  Sonntag, 26.9.2010
  Montag, 27.9.2010
  Dienstag, 28.9.2010
  Mittwoch, 29.9.2010
  Donnerstag, 30.9.10
  Freitag, 1.10.2010
  Samstag, 2.10.2010
  Sonntag, 3.10.2010
  Montag, 4.10.2010
  Dienstag, 5.10.2010
  Mittwoch, 6.10.2010
  Donnerstag, 7.10.10
  Freitag, 8.10.2010
  Samstag, 9.10.2010
  Sonntag, 10.10.2010
  Montag, 11.10.2010
  Dienstag, 12.10.2010
  Mittwoch, 13.10.10
  Donnerstag, 14.10.10
  Freitag, 15.10.2010
  Samstag, 16.10.2010
  Sonntag, 17.10.2010
  Montag, 18.10.2010
  Dienstag, 19.10.2010
  Mittwoch, 20.10.10
  Donnerstag, 21.10.10
  Freitag, 22.10.2010
  Samstag, 23.10.2010
 
Das Wetter im Tagesverlauf:
 
15°C 24°C 19°C
Tageskilometer: 0
gesamt: 1276,5
Diesel: 0 ltr. 0 Maut: 0 Übernachtung: 8,00
gesamt: 135,38 ltr. 169,5 gesamt: 32,10 gesamt: 160,00
Bilder mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!
 

Vormittag Sonne und keine Wellen, Nachmittag kommen Wolken und bewegtes Wasser auf. Nachtrag zu gestern: Das Richtfest von den Hintermeier's ist super gewesen. Bis 22 Uhr wird gefeiert und neben vino rosso haben Brot, Käse, Wurst und Trauben vorzüglich geschmeckt.

 

Hallo, Elke und Klaus, warum sind eigentlich eure Sessel hier frei? Wir brauchen Verstärkung beim Zusammensitzen und Müsli braucht Hanni und Vienna zum Schwimmen und anschließendem Einpanieren mit Sand.

Beim fahrbaren Fischmarkt gibt es heute wieder Muscheln, für mich heißt es diese zu putzen und Helga ist für die Zubereitung zuständig. Unser Teamwork ergibt ein erstklassiges Mittagessen. Da es die Gelsen zulassen, verbringen wir den Abend bis 19:30 Uhr vorm Womo, dann gibt es das "Kärntner Eishockeymagazin".

 
   

 

(Für die die Kartendarstellung der GPS-Tracks in Google Maps wird das Javascript "GPXViewer" von Jürgen Berkemeier verwendet)