Samstag, 28.3.2015
  Sonntag, 29.3.2015
  30.3. - 3.4.2015
  4.4. - 8.4.2015
  9.4. - 13.4.2015
  Dienstag, 14.4.2015
  Mittwoch, 15.4.2015
  Donnerstag, 16.4.2015
  17.4. + 18.4.2015
  Sonntag, 19.4.2015
  20.4. - 24.4.2015
  25.9. - 29.4.2015
  30.4. - 2.5.2015
  Sonntag, 3.5.2015
  4.5. - 7.5.2015
  Freitag, 8.5.2015
  Samstag, 9.5.2015
  Sonntag, 10.5.2015
  Montag, 11.5.2015
 
Das Wetter im Tagesverlauf:
 
13°C 21°C 18°C
Tageskilometer: 0
gesamt: 1439
Diesel: 0 ltr. 0 Maut: 0 Übernachtung: 21
gesamt: 86,69 ltr. 112 gesamt: 20,50 gesamt: 780
Bilder mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!
 
Der Himmel ist wolkenverhangen, also perfektes Wetter für unsere Stadtbesichtigung. Der Bus bringt uns zum Jakominiplatz und von dort aus beginnen wir mit der Grazer Altstadtrunde. Lt. Plan klappern wir alle angeführten Sehenswürdigkeiten ab. Wunderschöne Häuser und Innenhöfe beeindrucken uns.
Eine Stiegenkirche sieht man nicht alle Tage und auf einer Doppelwendeltreppe steigen wir auch zum ersten Mal in den dritten Stock eines alten Hauses der Burg. Der imposante Dom mit seinem Landplagenbild an der Südseite ist unser nächstes Ziel.. Natürlich müssen wir auch zur Murinsel, eine schwimmende Muschel, die über zwei Stege mit beiden Murufern verbunden ist.

Der Hunger meldet sich und Helgas Muttertagsessen nehmen wir unter den gestrengen Augen eines türkischen Kriegers (er schaut direkt vom Palais Saurau auf unsere Teller) vor einem gemütlichen Lokal in der Sporgasse ein.

Inzwischen kommt die Sonne durch und Müsli zuliebe verzichten wir auf den noch geplanten Aufstieg auf den Schlossberg. Nach ca. 6 Stunden sind wir Drei wieder am Stellplatz und acht Beine haben gegen liegen und ausrasten nichts einzuwenden. Ein wunderschöner Tag beendet unsere heurige Frühjahrstour, die wir morgen mit der Heimreise abschließen.

 
   

 

(Für die die Kartendarstellung der GPS-Tracks in Google Maps wird das Javascript "GPXViewer" von Jürgen Berkemeier verwendet)