Dt. Märchenstrasse
     
     
  Montag, 2.5.2011
  Dienstag, 3.5.2011
  Mittwoch, 4.5.2011
  Donnerstag, 5.5.11
  Freitag, 6.5.2011
  Samstag, 7.5.2011
  Sonntag, 8.5.2011
  Montag, 9.5.2011
  Dienstag, 10.5.2011
  Mittwoch, 11.5.2011
  Donnerstag, 12.5.11
  Freitag, 13.5.2011
  Samstag, 14.5.2011
  Sonntag, 15.5.2011
  Montag, 16.5.2011
  Dienstag, 17.5.2011
  Mittwoch, 18.5.2011
  Donnerstag, 19.5.11
  Freitag, 20.5.2011
  Samstag, 21.5.2011
  Sonntag, 22.5.2011
 
Das Wetter im Tagesverlauf:
 
12°C 24°C 19°C
Tageskilometer: 41
gesamt: 1244
Diesel: 65,1 ltr. 93 Maut: 0 Übernachtung: 0
gesamt: 138,6 ltr. 198 gesamt: 9.50 gesamt: 29,10
Bilder mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!

 

Hofgeismar ist das nächste Reiseziel. Die Stadt liegt inmitten des "Märchenlandes Reinhardswald" mit dem Dornröschenschloss Sababurg. Allerdings ist das schloss eine Enttäuschung für uns. Es wird restauriert und renoviert, daher unter der Woche kein Zutritt. Dornröschen hat man bei dem Krach wahrscheinlich in Tiefschlaf versetzt. Einzig und allein den Burggarten kann man besichtigen, dafür ist allerdings der Eintrittspreis von 1€ auch noch zu teuer.

 

Dafür ist Hofgeismar samt Stellplatz wieder in Ordnung. Nach dem Altstadtbummel spazieren wir durch den Brunnenpark mit dem Brunnentempel und dem Schlösschen Schönburg.

 
     
 
     
 

Nachdem unser Erwin Kaidisch heute Geburtstag hat lassen wir ihn bei "Räucherforellen und Hefeweizen" hochleben. "Hoch soll er leben, gesund soll er bleiben und viele Forellen soll er fischen", denn deine Räucherfische lieber Erwin, sind doch die Besten! Da der Stellplatz natürlich wieder mal direkt beim Zentrum liegt, gibts am Abend noch einen Bummel und eigenartigerweise treffen wir immer wieder auf eine urige Kneipe.

 

   

 

 

(Für die die Kartendarstellung der GPS-Tracks in Google Maps wird das Javascript "GPXViewer" von Jürgen Berkemeier verwendet)