Hymer BC655
 
     
Samstag, 12.4.2008  
Sonntag, 13.4.2008  
Montag, 14.4.2008  
Dienstag, 15.4.2008  
Mittwoch, 16.4.2008  
Donnerstag, 17.4.2008  
Freitag, 18.4.2008  
Samstag, 19.4.2008  
Sonntag, 20.4.2008  
Montag, 21.4.2008  
Dienstag, 22.4.2008  
Mittwoch, 23.4.2008  
Donnerstag, 24.4.2008  
Freitag, 25.4.2008  
Samstag, 26.4.2008  
Sonntag, 27.4.2008  
Montag, 28.4.2008  
Dienstag, 29.4.2008  
Mittwoch, 30.4.2008  
Donnerstag, 1.5.2008  
Freitag, 2.5.2008  
Samstag, 3.5.2008  
Sonntag, 4.5.2008  
Montag, 5.5.2008  
Dienstag, 6.5.2008  
Mittwoch, 7.5.2008  
Donnerstag, 8.5.2008  
Freitag, 9.5.2008  
Samstag, 10.5.2008  
Sonntag, 11.5.2008  
Montag, 12.5.2008  
Dienstag, 13.5.2008  
     
   

 

 

Das Wetter im Tagesverlauf
 
     
 
Tageskilometer: 0
Reisekilometer gesamt : 2018
Diesel: 0 Maut: 0 Übernachtung: 12
gesamt: 286 gesamt: 36,60 gesamt: 108,50

Strahlender Sonnenschein, wir frühstücken wieder vorm Womo. Nachdem die Hunde versorgt sind, leihen wir uns Fahrräder aus (Marke Oldtimer, Klingel gibts nicht, Bremsen auch nur bedingt, dafür quitschen sie, damit man keine Klingel braucht) und auf gehts nach Arbatax. Wir haben uns mehr erwartet, denn außer den zwar imposanten roten Felsen gibt's nur noch den Hafen, eine kleine Kirche und sonst nix.

 
 
 
 
Kirche in Arbatax   Kirchenschiff
 

Am Nachhauseweg decken wir uns mit Obst und Gemüse ein. Nachmittags kommt ziemlicher Wind auf und nur im Windschatten vom Womo ist sitzen möglich. Wir haben nun 2 Tage Rast hinter uns, Wäsche gewaschen, im Womo ein wenig Hausputz gemacht und morgen beginnt dann die Tour in die Barbagia.