Sonntag, 16.5.2010
  Montag, 17.5.2010
  Dienstag, 18.5.2010
  Mittwoch, 19.5.10
  Donnerstag,20.5.10
  Freitag,21.5.2010
  Samstag, 22.5.10
  Sonntag, 23.5.10
  Montag, 24.5.2010
  Dienstag, 25.5.2010
  Mittwoch, 26.5.10
  Donnerstag, 27.5.10
  Freitag, 28.5.2010
  Samstag, 29.5.2010
  Sonntag, 30.5.2010
  Montag, 31.5.2010
  Dienstag, 1.6.2010
  Mittwoch, 2.6.2010
  Donnerstag, 3.6.10
  Freitag, 4.6.2010
  Samstag, 5.6.2010
  Sonntag,6.6.2010
  Montag, 7.6.2010
 
Das Wetter im Tagesverlauf:
 
9°C 16°C 11°C
Tageskilometer: 102
gesamt: 621
Diesel: 67 ltr. 83 Maut: 0 Übernachtung: 0
gesamt: 67 ltr. 83 gesamt: 9,50 gesamt: 21
Bilder mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!

 

Nachts regnet es sich aus und so starten wir im Trockenen Richtung Amberg, Edi und Sigrid fahren ein Stück weiter Richtung Heimat. Unser nächster gemeinsamer Treffpunkt soll Aschaffenburg sein.

In Amberg bekommen wir gerade noch einen Platz am kostenfreien Stellplatz und gleich darauf machen wir uns auf zum Stadtrundgang.

 
     
 
     
 

Mit der Besichtigung der größten Hallenkirche Nordbayerns, der Basilika St. Martin, beginnen wir. Es folgen die ehemalige Ratstrinkstube, das Walfischhaus, das Morawitzky-Palais, das Nabburger Tor mit den guterhaltenen Stadtmauern, das "Eh-Häusl" u.v.m. Ein Wahrzeichen Ambergs "die Stadtbrille", wird von zwei Brückenbögen der Befestigungsmauer über die Vils und deren Spiegelbild im Wasser gebildet. Nach 2 Stunden kommen wir wieder beim Womo an und verwöhnen uns mit Weißwürsten, süssem Senf, Brezn und einem Weißbier. Am Abend gibts noch eine kleine Runde in den Stadtpark und dann heißt es "gute Nacht Amberg"!

 

   

 

(Für die die Kartendarstellung der GPS-Tracks in Google Maps wird das Javascript "GPXViewer" von Jürgen Berkemeier verwendet)