Sonntag, 16.5.2010
  Montag, 17.5.2010
  Dienstag, 18.5..2010
  Mittwoch, 19.5.10
  Donnerstag,20.5.10
  Freitag,21.5.2010
  Samstag, 22.5.10
  Sonntag, 23.5.10
  Montag, 24.5.2010
  Dienstag, 25.5.2010
  Mittwoch, 26.5.10
  Donnerstag, 27.5.10
  Freitag, 28.5.2010
  Samstag, 29.5.2010
  Sonntag, 30.5.2010
  Montag, 31.5.2010
  Dienstag, 1.6.2010
  Mittwoch, 2.6.2010
  Donnerstag, 3.6.10
  Freitag, 4.6.2010
  Samstag, 5.6.2010
  Sonntag,6.6.2010
  Montag, 7.6.2010
 
Das Wetter im Tagesverlauf:
 
6°C 13°C 9°C
Tageskilometer: 248
gesamt: 248
Diesel: 00 ltr. 00 Maut: 9,50 Übernachtung: 5
gesamt: 00 ltr. 000 gesamt: 9,50 gesamt: 5
Bilder mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!

 

Um 9:30 starten wir zu unserer kleinen Deutschlandrunde.

Bei trockenem Wetter fahren wir los, bald begleitet uns Regen und nach dem Tauerntunnel mischen sich Schneeflocken dazu. Wetterbesserung ab Salzburg und so können wir, nachdem wir unser Womo am Stellplatz in Burghausen abstellen, im Trockenen zur Stadt- und Burgbesichtigung aufbrechen.

Eine wunderschöne Altstadt erwartet uns mit der "Street of Fame", der Schutzengelkirche, dem Marienbrunnen und noch viel mehr.

 
     
 
     
 

Über der Altstadt befindet sich die Burg. Sie ist mit 1043m die längste Burg Europas. Wir spazieren durch 6 Burghöfe, kommen am Hexen- und Folterturm vorbei, sehen uns die Hedwigskapelle an, schauen in die verschiedenen Museen hinein und haben einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt und die Salzach.

 
     
 

Nach ca. 3 Stunden und 9,8 km Gehleistung kommen wir Vier etwas müde wieder beim Womo an.

 

   

 

(Für die die Kartendarstellung der GPS-Tracks in Google Maps wird das Javascript "GPXViewer" von Jürgen Berkemeier verwendet)