14.9.2016

DOBROVO - CORMONS

Tour 29 / 18,5 km

 

Wunderbar ruhige Nacht, das Frühstück auf der Terrasse gut und ausreichend. Allerdings zeigt die Wetterprognose wieder 32°C an und wir beschließen daher ein paar Kilometer (6,5km) auszulassen und steigen in Medana direkt in den Trail ein. Bis zur italienischen Grenze nach Plessiva geht es der Strasse entlang. Kurz nach dem Grenzübertritt geht es rechts durch die Weinberge in den Bosco di Plessiva. Angenehme Waldwanderung, unser nächstes Ziel ist der Monte Quarin. Bei der Kirche finden wir einen schattigen Platz zum Rasten und nachdem wir wieder in Italien sind „3-like-home“ ausgenützt um zu telefonieren und whattsappen.

 

Weiter geht’s nach Cormons, das Hotel Alla Pergola suchen und finden ist der nächste Schritt. Duschen, Wäschewaschen und dann steht einem Stadtrundgang mit Einkehrschwung in der Vinothek nichts mehr im Wege.

 

Viel gibt die Altstadt nicht her, dafür schmecken Pizzen und vino zum Abendessen vorzüglich. Um 20 Uhr ist Hüttenschicht mit Füsse hochlagern angesagt, morgen sind wir bei gleich hohen Temperaturen nach Gradisca unterwegs. Gehzeit: 4 Stunden.