Bilder mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!
 
Sonntag, 11.8.2013
 
13°C 28°C 22°C
 

Die Hitzewelle ist (vorerst) vorüber und unsere Lebensgeister erwachen wieder. Familie P. macht den Vorschlag den Drei-Seen-Wanderweg auf der Turracherhöhe zu erkunden.

Um 9 Uhr treffen wir uns in Treffen (nomen est omen) und über Bad Kleinkirchheim erreichen wir in gut einer Stunde den Parkplatz am Turrachersee. Unter der fachkundigen Führung von Werner gehts los. Schöner Wanderweg, traumhafte Ausblicke auf die Kärnter Bergwelt bis zum Triglav in Slowenien tun Herz und Seele gut.
 
     
 
Aber unser Scout denkt auch an innere Bedürfnisse und diese finden in der Karlhütte bei noch warmen Reindling und Kaffee volle Befriedigung. Kühe und Pferde begleiten uns auf dem Rundweg Turrach-, Grün- und Schwarzsee. Müsli findet es überhaupt voll in Ordnung, kann man doch überall ein erfrischendes Bad nehmen. Auf der Sonnalm gibt es den nächsten Einkehrschwung und auch hier schmeckt das Mittagessen ausgezeichnet.
 
     
 
     
 
Gegen 14:30 erreichen wir wieder den Ausgangspunkt, sagen den P's "Pfiat di" und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Wandertag!