Bilder mit Rollover-effekt, d.h.sie ändern sich nach überfahren mit der Maus!
 
Donnerstag, 18.7.2013
 
16°C 31°C 24°C
 
Mautfrei gelangen wir mit der Kärnten Card über die 16,5 km langeVillacher Alpenstrasse auf die Rosstratte in 1732m Seehöhe. Der Gipfel des Dobratsch in 2167 m Höhe ist dann in 1,5 Stunden über eine Schotterstrasse erreichbar, die Bergkulisse der Karawanken und der Julischen Alpen im Süden und tolle Ausblicke auf das Villacher Becken und die zentralen Kärntner Seen begleiten uns. Das Ziel ist bald mit dem Sendemasten des ORF und dem Gipfelhaus sichtbar.
 
     
 
Aber zuerst muss das Gipfelkreuz und die beiden höchstgelegenen Kirchen der Ostalpen (deutsche Kapelle und windische Kapelle) besucht werden, bevor es im Gipfelhaus eine notwendige Stärkung gibt.
 
     
 
     
Auf dem Rückweg besuchen wir noch die Aussichtsplattform "Rote Wand" mit einem traumhaften Blick auf das untere Gailtal.
 
     
Mit einem letzten Blick auf Villach und unsere neue Wohnung verabschieden wir uns von unserem Hausberg.