118.Tag, Montag, 21.1.2019
 
8°C 16°C 14°C
 
Dunkle Wolken, Regenschauer, Sonne, für den heutigen Tag ist alles drinnen. Der Vormittag vergeht mit Hausarbeit, um 12:30 ist Abfahrt zur Büffelfarm Ristorante dell'Azienda Agricola Magazze. Am Eingang empfangen uns die Lieferanten unseres heutigen Mittagessens. Gottseidank sind es Kühe und somit für Mozarella & Co. zuständig.
 
     
 
     
 
Bärbl, Klaus, Gerti, Oli, Bernd und wir sind mit dem vielgängigen Menue sehr zufrieden und wir sind sicher nicht zum letzten Mal hier. Die Bäuche sind ziemlich voll und deswegen laufen Bärbl, Klaus und Helga noch eine flotte Wald-Strand-Runde. Dann ist allerdings auch für heute wieder Hüttenschicht, PC und Fernseher warten.
 
119.Tag, Dienstag, 22.1.2019
 
12°C 15°C 13°C
 
Das Wetter ist auch heute durchwachsen, am Vormittag wechseln sich Sonne und Regenschauer ab, am Nachmittag setzt sich dann der Sonnenschein durch. Bernd fährt zum Lidl nach Ragusa, Oli und ich dürfen mit. Bei Helga bricht dann das Chaos aus. Tiefkühlfach auf und nichts ist mehr gefroren! Also alles heraus und ran an die Töpfe. Maria und Michi kommen mit herrlichen Tomaten vorbei und Helga ist über eine Aperolpause überhaupt nicht beleidigt. Natürlich funktioniert der Kühlschrank auch nicht, Bernd borgt uns seine Kühlbox und wir hoffen auf das baldige Auftauchen eines Servicemannes aus Ragusa.
 
Eine Strand-Wald-Runde geht sich am Nachmittag auch aus und am Abend erfahren wir, dass die Firma Campercar uns morgen einen Mitarbeiter schickt.
 
120.Tag, Mittwoch, 23.1.2019
 
7°C 13°C 10°C
 
Das Warten auf den Techniker und eine Kontaktaufnahme mit der Fa. Dometic ist die Vormittagsbeschäftigung. Am frühen Nachmittag ist es dann soweit, der Servicemann kommt und beim Öffnen des Kühlschranks die Überraschung: er kühlt wieder! Etwas peinlich für uns, der Mann rückt wieder ab und kurze Zeit später rückt dasselbe Problem wieder an. Wieder geht nichts. Also, wenn sich nichts ändert wird wohl morgen die Fa. Campercar wieder kontaktiert. Bärbl und Helga machen eine ausgiebige Wanderung und treffen gleichzeitig mit den ersten Regentropfen wieder am CP ein. Bernd kommt noch auf einen Absacker und dann testen wir im Womo unsere neueste Errungenschaft. Eine beheizbare Fussmatte sorgt für angenehm warme Füsse.