104.Tag, Donnerstag, 19.1.2017
 
6°C 14°C 8°C
 
Heute gibts endlich wieder einen ausgiebigen Morgenspaziergang ohne Regen und Wind. Und die Sonne lässt sich auch wieder vermehrt blicken. Herta und Gerhard bringen 5kg Vitamine vom Markt. Diesmal werden sie aber nicht in Limoncello und Co. umgewandelt sondern werden brav ohne Alkohol verspeist. Am Nachmittag gibts bei Bernd einen Umtrunk, frittierte Sardinen, diverse leckere Aufstriche und Flüssiges schmecken im Freien doppelt so gut.
 
Bärbl kommt auf einen Absacker, Hans-Ruedi bringt selbstgebackenen Kuchen und so geht ein weiterer Überwinterungstag angenehm zu Ende.
 
105.Tag, Freitag, 20.1.2017
 
6°C 16°C 12°C
 
Gerne folgen wir heute der Einladung zu Bea's Geburtstagsfeier. Im Aufenthaltsraum vom CP Baia dei Coralli ist der Tisch reichlich gedeckt mit Köstlichkeiten aus der Region und selbstgebackene Schmankerln von Freunden. Herzlichen Dank und alles Liebe und Gute zum Geburtstag.
 
     
Am Nachmittag treffen wir am Strand auf "Familie Igel" die ebenso wie wir die Sonne geniessen. Mit Brigitte und Momo gehts auf eine Waldrunde und am Abend steht wieder mal Eishockey am Programm.
 
 
106.Tag, Samstag, 21.1.2016
 
4 Bft   12°C 16°C 13°C 8 Bft
 
Morgenrunde fast perfekt, ein bisschen windig aber wärmer als an den Vortagen. Sportlich betätigen sich nicht nur unsere Skiasse auf der Streif, auch die Kitesurfer sind bei dieser Wetterlage äußerst aktiv.
 
Wir allerdings lassen unser Equipment heute im Womo und geniessen lieber mit Freunden einen angenehmen Nachmittag im Vorzelt.
 
107.Tag, Sonntag, 22.1.2017
 
3 Bft   13°C 16°C 13°C 7 Bft
 
Heute haben wir wieder das ganze Wetterprogramm, das heißt Hüttenschicht und jede Regenpause und jeder Sonnenstrahl wird genützt. Gottseidank haben die Wintersportler Grosskampftag und wir sehen Sport ohne Ende. Am Nachmittag erreicht uns der Ruf "Glühwein gibts" von Herta und Gerhard und im Laufschritt gehts den Strand entlang zum Nachbarcampingplatz und mit "Glühli" im Bauch und fetter Beute in der Tasche gehts wieder nach Hause.
 
Und auch wenn wir bald dem Wettergott die rote Karte zeigen dürfen wir mit 28°C Temperaturdifferenz doch noch ganz zufrieden sein.
 
108.Tag, Montag, 23.1.2017
 
10°C 16°C 11°C
 
Nach einem total verregneten gestrigen Abend erwartet uns heute ein wunderschöner Tag. Die Auswirkungen zeigen sich am Strand. Viel ist von ihm nicht mehr da und der Rest voll Müll und Schwemmgut. Ein Morgenspaziergang ohne Wind im Sonnenschein, Müsli und Helga geniessen ihn sehr.
 
Ria und Beat verlassen uns und steuern in San Leone bei Agrigent den CP Valle dei Templi an. Wir wünschen eine gute Fahrt und eine schöne Zeit und vielleicht gibt es noch irgendwo ein Wiedersehen.
 
Nach einer Einkaufsfahrt mit Bernd nützen wir das herrliche Wetter und machen nochmals einen ausgedehnten Spaziergang.
 
Im warmen Vorzelt lässt es sich solange sitzen bis es mich an den Strand zieht um den wunderschönen Sonnenuntergang um 17:18 Uhr bildlich festzuhalten.