32.Tag, Samstag, 26.12.2015 Stefanitag
 
10°C 17°C 12°C

 

Heute sind wir bei Ria und Beat zum Essen eingeladen. Also bleibt die Küche kalt und wir nehmen wieder mal den Nationalpark in Angriff. Wir machen uns auf die Suche zur Waldkapelle, und - dank Herta's Plan - finden wir den Weg auf Anhieb. Wir finden wunderschöne "Frühlingsboten" im Wald aber auch eine Weihnachtskrippe unter Bananen und Palmen.
 
     
 
Der angenehmere Teil des Tages - ein perfektes Abendessen! Vielen Dank an unsere Camperfreunde für die kulinarischen Genüsse.
 
 
33.Tag, Sonntag, 27.12.2015
 
11°C 16°C 13°C
 
Heute ist der richtige Tag zum . . . .
und
 
34.Tag, Montag, 28.12.2015
 
7°C 17°C 12°C
 
Bruni und Heinz nehmen uns heute zum Einkaufen mit. Eigentlich brauchen wir nichts - wir wollen nur den ARD-Supermarkt durchschauen - warum ist dann unser Einkaufswagen fast voll? Am Nachmittag kommt noch einmal das Christkind! Eva's Paket ist nach 20 Tagen Postweg endlich angekommen. Danke Töchterchen für die tollen Geschenke.
 
Und schon wieder ein Grund um eine Flasche Wein zu öffnen und es uns im Womo gemütlich zu machen.
 
35.Tag, Dienstag, 29.12.2015
 
8°C 16°C 14°C
 
Neben den üblichen Tätigkeiten wie Morgenspaziergang, Frühstück, Einkauf etc. steht heute vermehrt Küchendienst am Programm. Wir laden Ria und Beat zu Schweinsbraten mit Kraut und Röstkartoffeln ein.
Das hat doch was, gute österreichische Küche, blauer Himmel, Sonnenschein und die nette Gesellschaft unserer Schweizer Freunde.
 
36.Tag, Mittwoch, 30.12.2015
 
7°C 16°C 13°C
 
Ein perfekter Tag von A bis Z. 2x Waschmaschine und 2x Trockner und beides funktioniert klaglos. Das reservierte Auto steht auch zeitgerecht zur Verfügung und das Essen in Donnafugata in der Trattoria unter dem Castello ist perfekt.
 
     
 
     
 
Weiter gehts mit Ria und Beat als Chauffeur und Reiseleiterin nach Scoglitti. Wir kommen gerade rechtzeitig zum Fischmarkt. Der Ansturm ist enorm, morgen gibt's anscheinend überall Fisch und anderes Meeresgetier.
 
     
 
Wir spazieren durch die Stadt, finden für unseren nächsten Besuch ein geeignetes Lokal, trinken in einer weihnachtlich geschmückten Bar Cafe und Aperol und treffen gegen 17:30 wohlbehalten am CP wieder ein.